Bewässerungsmatten

wurden für den Gartenbau aus Spezialfasern entwickelt und bieten sowohl im Gewächshaus als auch im Freiland die Ideallösung für eine sichere Bewässerung der Topfpflanzen. Sie schaffen ein günstiges Mikroklima, sorgen für gute Durchwurzelung und verringern das Risiko von Krankheitsbefall durch Überkopfberegnung. Unsere Matten zeichnen sich durch Kapillarität und Haltbarkeit aus.
Die damals neuentwickelte Matte Florapol®, als Nachfolgerin zum Glasfaservlies, hat sich bereits in kürzester Zeit am Markt durchgesetzt und ist seit Jahrzehnten bewährt.

Ein Welterfolg: mehrlagige Komfortmatten!
Um das arbeitsintensive Auslegen der Einzelkomponenten Folie, Bewässerungsmatte und Abdeckmaterial zu erleichtern, haben wir auf Basis der bewährten Vliesse Florapol® und Vivapol® die mehrlagigen Komfortmatten Floraplus® und Vivaplus® entwickelt.
Auch diese hochwertigen Qualitäts-Produkte aus dem Haus Reimann hatten umgehend Erfolg in der Gartenbaubranche und haben sich inzwischen seit Jahrzehnten bewährt.